[IFA] Fernsehen 2.0: Sevenload-Filme auf Internet-TV-Geräten von Sony

14. August 2010 | by TechFieber.de

 Fernsehen 2.0 Sevenload filme Internet TV Sony

Besser Web-TV-Glotzen mit Sevenload und Sony: Auf internetfähigen Bravia-Fernsehern und auf Blu-ray-Playern von Sony stehen künftig Inhalte der Video-Plattform Sevenload zur Verfügung.

Insgesamt soll das Web-TV-Angebot 100 Kanäle und 3000 Videos umfassen, die für die Wiedergabe auf LCD-Fernsehern optimiert worden sind. Neu gekaufte Geräte können die Inhalte bereits empfangen, bei älteren Geräten muss zuvor die Gerätesoftware aktualisiert werden.
Laut Sevenload soll das vorinstallierte sevenload IPTV-Angebot zur IFA 2010 bereits über 100 verschiedene Channels auf den neuen Sony-Produkten präsentieren.

Gemeinsam mit seinen Content-Partnern bietet sevenload Eigenangaben zufolge zum Auftakt der Zusammenarbeit über 3.000 Videos an, die jedem kostenfrei zur Verfügung stehen, der seinen neuen BRAVIA LCD-Fernseher, Blu-ray Player oder sein neues Heimkino-System mit dem Internet verbindet.

Für Sony stellt sevenload ein aktuelles Video-Angebot bereit, das ausgewählte Premium-TV-Inhalte rund um die Uhr zeigt. In insgesamt sechs Genres finden Zuschauer aktuelle Musikmagazine, lustige Comedy, unzählige Unterhaltungsprogramme, aktuelle Spiele-Magazine und kultige TV-Klassiker mit „Lassie“ oder „Bonanza“ sowie professionelle Reportagen und Dokumentationen von National Geographic oder Süddeutsche Zeitung TV.

[inside-sevenload]

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt IFA“ und „Schwerpunkt TV“ und „Schwerpunkt Sony“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben