Intel zeigt Schnittstelle für 50 GB/s

28. Juli 2010 | by Fritz Effenberger

Einhundert mal so schnell wie das heute verbreitete USB 2.0, und immerhin zehnmal so fix wie das gerade ankommende USB 3.0 ist eine Schnittstelle, die aktuell von Intel-Ingenieuren vorgeführt wurde. Überhaupt, bei etwa 10 GB/s ist bei Kupferleitungen Schluss, ab da müssen Lichtleiter her, wie im konkreten Fall des Intel Silicon Photonics Link. In fünf Jahren, so die fleissigen Eierköpfe wird es möglich sein, einen HD-Film oder 100 Stunden Musik, oder auch 45 Millionen Tweets innerhalb einer Sekunde herunter zu laden.

[Link]

TechStats

Intel Intel, the world leader in silicon innovation, develops technologies, products and initiatives to continually advance how people work and live. Additional information about Intel is available at www.intel.com/pressroom and blogs.intel.com.

- Via TechFever Network http://www.techfever.net / PressRoom 2.0 [Press Release 02/11/2008 ] Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben