[TechPraxis] Praktische Neuerungen im neuen Microsoft Office 2010

27. Juli 2010 | by TechFieber.de

Praktische Neuerungen  neuen Microsoft Office 2010

Microsofts neues Office-Paket 2010 bietet zahlreiche Neuerungen im Detail. Viele kleine Verbesserungen in Word, Excel, Powerpoint und Outlook wie beispielsweise die flexiblen Formatvorlagen der Textverarbeitung erleichterten das Leben der Anwender, schreibt die Zeitschrift «c’t» (Ausgabe 16/10). Die Dokumente würden dadurch schicker und der verbesserte Navigationsbereich stelle selbst Dokumente mit Hunderten vonseiten in drei Ansichten übersichtlich dar.

Excel-Anwender finden in der neuen Version 2010 neuartige Diagramme, sogenannte Sparklines. Sie bilden eine Datenreihe in Minidiagrammen ab und liefern damit eine schnelle Übersicht über Trends. Powerpoint biete verbesserte Möglichkeiten, mit Videos zu arbeiten und neue Grafiken zu erstellen, wie die Zeitschrift weiter berichtet. Für das Einfügen von Videos gibt es neue Schnittfunktionen, Untertitel können eingebaut werden. Kommentare und Beschriftungen lassen sich einblenden. Zudem bietet die Präsentationssoftware bessere Bildbearbeitungs-Funktionen.

tf/war/ddp

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Software“ und „Schwerpunkt MS Office“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben