Kontron steigt bei Ubitronix System Solutions ein

26. Juli 2010 | by TechFieber.de

Kontron Ubitronix System SolutionsDer Minicomputer-Hersteller Kontron steigt bei der österreichischen Ubitronix System Solutions ein. Zum 26. Juli würden 40 Prozent der Anteile und die Mehrheit der Stimmrechte bei dem Spezialisten für Energiemanagement übernommen, teilte das im TecDax notierte Unternehmen am Montag in Eching bei München mit. Zudem habe sich Kontron die Option auf eine Aufstockung der Anteile auf über 70 Prozent gesichert. Das Unternehmen bezahlt mit dem eigenen 19-Prozentanteil an der an der Börse Taipeh gelisteten Quanmax. Die Anteile haben der Mitteilung zufolge derzeit einen Börsenwert von vier Millionen Euro.

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt TechBusiness“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben