[Test] Grafik-Karten für aktuelle Computer-Spiele und Blu-ray-Spaß – Testsieger Sapphire Vapor-X HD 5770

23. Juli 2010 | by TechFieber.de

Sapphire Vapor X HD 5770 grafik-karte

Wer mit seinem PC anspruchsvolle Computerspiele nutzen will, braucht eine leistungsfähige Grafikkarte. Aktuelle Modelle nehmen dem Hauptprozessor Rechenaufgaben ab und entlasten den PC dank des Grafikprozessors auch beim aufwendigen Decodieren von hochauflösenden Blu-ray-Filmen. In einem Vergleichstest der Zeitschrift «PC Welt» (Ausgabe 8/2010) unter zehn aktuellen Grafikkarten bis 200 Euro ging der Testsieg an die Sapphire Vapor-X HD 5770 (Preis 199 Euro).

Der Testsieger ist mit dem Grafikprozessor Radeon HD 5770 von ATI ausgestattet und mit einem Gigabyte Videospeicher (GDDR5-RAM) bestückt. Die Karte erwies sich im Test als schnell, ohne beim Stromverbrauch oder der Lautstärke negativ aufzufallen. Zudem hat das Sapphire-Modell einen guten Lieferumfang samt DVI-zu-VGA-Adapter, Stromadapter und Crossfire-Steckbrücke sowie einer guten Software-Ausstattung. Der Karte liegt die Programmerweiterung SimHD bei, die DVD-Filme sauber auf die Full-HD-Auflösung hochrechnet. Zur Ausstattung gehört auch ein HDMI-Ausgang.

Auf Platz zwei landete die Powercolor Radeon HD 5770 PCS (149 Euro). Auf ihr arbeitet derselbe Grafikprozessor wie beim Testsieger, der hier allerdings etwas höher getaktet ist. Zum Einsatz kommt auch ein Gigabyte Videospeicher (GDDR5-RAM). Allerdings ist die Ausstattung etwas geringer als beim Testsieger. Zwar liegt wie beim Testsieger ein Gutschein für das Computerspiel «Colin McRae Dirt 2» bei, dafür fehlt beispielsweise ein Stromadapter. Dafür verfügt die Karte auch über einen HDMI-Ausgang.

Preis-Leistungssieger wurde die Gigabyte Radeon HD5670 1024 MB (100 Euro). Ihr Lieferumfang ist aber deutlich geringer als bei den beiden anderen Karten. Videoadapter fehlen ebenso gänzlich wie Software-Beigaben. Dafür bietet die Karte laut Testurteil vergleichsweise viel Multimedia- und Spieleleistung. Einen HDMI-Ausgang gibt es auch beim Preis-Leistungs-Sieger. Alle getesteten Karten verfügen über einen spezialisierten Videorechenkern, der den PC bei der Wiedergabe von Videos entlastet.

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Gadgets“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben