Windows Phone 7: Zeit- und Geldverschwendung

16. Juli 2010 | by Fritz Effenberger

Das auf dem Mobile World Congress in Barcelona Anfang Februar mit grossem Getöse angekündigte Microsoft Windows Phone 7 (siehe Techfieber-Berichterstattung) steht jetzt nicht nur als Präsentation, sondern als vorab-testfähige Betaversion zu Verfügung.

Tech-Journo Galen Gruman von der Website InfoWorld hat sich das Mobil-System einmal genauer angesehen, und kommt zu erschreckenden Schlüssen: Windows Phone 7, schreibt er, sei reine Zeit- und Geldverschwendung, und Microsoft solle es so schnell als irgend möglich wegwerfen und vergessen. Er führt Gründe für seinen Standpunkt an: Kein Copy-Und-Paste, Kein Multitasking, ausser für die Microsoft-eigenen Basisprogramme, ein integrierter Internet Explorer 7, umständliche, fummelige Bedienung.

Im Ganzen hält er es für eine schlechte Kopie des allerersten Apple iPhone, so wie Windows 3.11 eine schlechte Kopie des damaligen Mac OS 7 war. Microsoft solle, so Galen, endlich eingestehen, dass die Mobilwelt von anderen Firmen regiert wird.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Comment (1)

  1. Rick says:

    „Im Ganzen hält er es für eine schlechte Kopie des allerersten Apple iPhone“

    Ein Mann ohne Augen? Absoluter Schwachsinn was der erzählt Optisch ist es überhaupt keine iPhone Kopie es ist etwas ganz neues was bisher noch kein anderer Handyhersteller hat

    „ein integrierter Internet Explorer 7“

    der IE7 in der Mobilen Version ist sehr gut vorallem schnell und auch Tabs usw sind Integriert. Wenn der einem nicht passt kann er sich Opera Mobil/Mini holen.

    „fummelige Bedienung“

    sehr aussagekräftig aber man sieht schon das der Mann entweder keine Ahnung hat oder ein Apple Fan ist den die Bedienung ist dem Zune HD angelehnt und so einen habe ich.
    Jeden der den in der Hand hatte sagte nur: Geniales Interface und super Bedienung.

    „ein Copy-Und-Paste, Kein Multitasking“

    Leider nicht in der 1 Version doch das wrd bestimmt kommen und Multitasking hat vor und nachteile
    Ich würde WP7 dennoch lieber mit Multitasking haben.

Antwort schreiben