Samsung: Beamer präsentieren auch ohne PC

13. Juli 2010 | by Fritz Effenberger

Der koreanische Halbleiterkonzern hat ein paar neue Beamer dabei: Die Modelle SP-M220W, SP-M225W, SP-M250W und SP-M255W liefern zwischen 2200 und 2500 ANSI-Lumen mit einer Lampe, die 5000 Betriebsstunden schafft. Nett ist auch, dass die Projektoren Inhalte vom USB-Stick selbsttätig und auch ohne Notebook abspielen können. Unterstützt werden hier Microsoft Powerpoint, Word oder Excel (Office 97 – 2007, aber warum kein ODF?), PDF, Txt, Mp3, Wma, Jpg, Avi, Wmv, Mp4, Mpg und Mpeg. Keine schlechte Idee. Empfohlene Verkaufspreise, je nach Ausstattung von 629 bis 719 Euro.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben