Studie: Frauen spielen acht Stunden pro Woche Video-Games

6. Juli 2010 | by TechFieber.de

frauen gaming studie

Frauen verbringen einen gesamten Arbeitstag in der Woche mit Videospielen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der belgischen Universität Gent unter knapp 1.000 Personen zwischen 11 und 65 Jahren. Demnach spielen Männer knapp doppelt so lange Videospiele, nämlich 17 Stunden in der Woche. Gleichzeitig wären Frauen gegenüber gewalttätigen Videospielen nicht abgeneigt, „solange die Gewalt lustig und nicht zu grafisch“ dargestellt sei, so Studienleiterin Lotte Vermeulen. Weibliche Videospieler würden sich von den Herstellern mehr wünschen „als Spiele über Kätzchen und pinke Schleifen“. Gleichzeitig bevorzugten Männer Spiele mit Gewalt und gutaussehenden Frauen.

tf/mei/dts / Foto tombraiderchronicles/via Flickr cc

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Gaming“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben