Toshiba: SD-Karten bekommen Wlan

23. Juni 2010 | by Fritz Effenberger

Wer erinnert sich noch an die Eye-Fi-SD-Karten, die mit eingebautem Wlan-Chip Fotos direkt aus der Digicam auf Flickr und Facebook beamen können? Tolle Idee, hat sich aber nicht so richtig durchgesetzt. Toshiba will hier deswegen „Butter bei die Fische tun“ und zusammen mit Trek 2000 eine universellere SD-Karten-Wlan-Kommunikation entwickeln, mit der man gezielt Daten drahtlos übertragen kann.

O weh, drahtloses Filesharing zwischen allen Geräten, die einen SD-Karten-Slot haben? Für den Konsumenten ein Paradies, für die Marketingstrategen der alten Medienkonzerne gleichbedeutend mit dem Untergang des Abendlandes. Da können wir uns also drauf freuen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben