Google im Fußball-Fieber: Suchmaschine stimmt Nutzer mit Doodle auf Fußball-WM ein

11. Juni 2010 | by TechFieber.de

google fussball WM doodle

Der US-Internetriese Google stimmt die Nutzer heute mit einem speziellen Logo auf der Startseite seiner Suchmaschine auf die Fußball-WM ein. Statt dem typischen Google-Schriftzug ist ein Ausschnitt aus einem Fußballspiel zu sehen. Die Beinstellung der Fußballer samt Ball in der Zeichnung deuten die Buchstaben des Namens Google an.

In Südafrika startet heute die Fußball-Weltmeisterschaft. Die Teams von 32 Nationen kämpfen einen Monat lang um den WM-Pokal. Das Eröffnungsspiel findet zwischen Gastgeber Südafrika und Mexiko statt, Anstoß ist 16 Uhr. Die DFB-Elf steht am Sonntag zum ersten Mal gegen Australien auf dem Platz.

Google erinnert mit seinen sogenannten Doodles, dem veränderten Google-Schriftzug, hin und wieder an besondere Ereignisse oder Persönlichkeiten, etwa den Weltkindertag oder den „Earth Day“.

tf/aw/dts

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Internet“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben