Tablet-Fieber: Verkaufsstart des Apple iPad sorgt für Ausnahmezustand in Apple Stores

28. Mai 2010 | by TechFieber.de

Apple ipad verkaufsstart deutschland

Chaotische Szenen im Apple Store in Frankfurt: Der Verkaufsstart des neuen Tablet-Computers iPad hat am heute Morgen für großen Andrang vor dem Apple-Geschäft <AAPL.NAS> <APC.ETR> in Frankfurt gesorgt. Rund 200 iPad-Fans hatten sich nach Polizeiangaben in den frühen Morgenstunden angestellt und auf die Öffnung des Apple-Ladens um 8.00 Uhr gewartet. Einige seien bereits sechs Stunden vor Einlass da gewesen, um einen der rund 500 Euro teuren Tablet-Computer zu bekommen.

In den USA wurden in den ersten vier Wochen seit der Markteinführung Anfang April bereits mehr als eine Million Geräte verkauft. Der internationale Start hatte sich um rund einen Monat verschoben – weil die Nachfrage in den USA so hoch war, wie Apple sagt.

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Apple iPad“ bei TechFieber

Antwort schreiben