Smartphone-Wars: HTC verklagt Apple – fordert Verkaufsstopp von iPhone und iPad wegen Patentverletzung

13. Mai 2010 | by TechFieber.de

htc handy klage apple

Der Druck auf Apple erhöht sich: Nicht nur der finnische Hand-Riese geht jetzt juristisch gegen die Apfel-Firma aus dem Silicon-Valley vor, sondern auch der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC. Das Unternehmen fordert gar einen Verkaufsstopp des Apple iPhones, iPads und iPods in den USA. Hintergrudn der Auseinandersetzung: Apple  habe fünf Patente des Unternehmens verletzt.

„Wir ergreifen diese Maßnahme gegen Apple, um unser intellektuelles Eigentum, unsere Branchenpartner und vor allem unsere Kunden zu schützen“, erklärte Jason Mackenzie, Vizepräsident von HTC Nordamerika. Eine entsprechende Klage hat das Unternehmen bei der Internationalen Handelskommission der USA eingereicht.

Bereits im März hatte Apple eine eigene Patentklage gegen HTC angestrengt. Auch mit dem finnischen Handy-Weltmarktführer Nokia führt der US-Konzern einen Patentstreit.

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt HTC“ und „Schwerpunkt Handy“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Folge uns auf Twitter TechFieber Facebook . NEU: Werde TechFieber-Fan bei Facebook TechFieber Facebook .

TechStats

Intel Intel, the world leader in silicon innovation, develops technologies, products and initiatives to continually advance how people work and live. Additional information about Intel is available at www.intel.com/pressroom and blogs.intel.com.

- Via TechFever Network http://www.techfever.net / PressRoom 2.0 [Press Release 02/11/2008 ] Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Kommentare (2)

  1. gadgetjungle says:

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von gadgetjungle erwähnt. gadgetjungle sagte: Smartphone-Wars: HTC verklagt Apple – fordert Verkaufsstopp von …: TechFieber | Smart Tech News. Hot Gadgets. Ho… http://bit.ly/d1tRKf […]

  2. Dennis says:

    So wie es bislang aussieht, haben keine dieser Patentklagen bei Apple einen Verkaufsstopp oder ähnliches herbeigeführt, so dass es mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auch hier wieder nicht der Fall sein wird. Meiner Meinung nach ist Apple nunmal ein innovativer Konzern und wenn dafür Ideen von anderen Firmen übernommen werden, dann ist das Ergebnis dafür umso ansprechender.

Antwort schreiben