Software: SAP-Chef Hagemann macht Hoffnungen auf Fusion oder bedeutende Übernahme

12. Mai 2010 | by TechFieber.de

SAP ÜbernahmeEuropas größter Softwareanbieter SAP schürt Hoffnungen auf eine größere Übernahme. „Übernahmen und Fusionen stehen mit Sicherheit auf der Agenda“, sagte Co-Chef Jim Hagemann Snabe der „Financial Times“ (Mittwochausgabe). Der Fokus liege aber nicht auf der Akquise von Kunden. Sollte die SAP ein anderes Unternehmen kaufen, müsse die Übernahme SAP technisch weiterbringen. Auf die Frage, ob sich dies in der Größenordnung der Übernahme von Business Objects für 4,8 Milliarden Euro bewegen könne, sagte er, „Wir suchen nach derartigen Gelegenheiten.“

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt SAP“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Folge uns auf Twitter TechFieber Facebook . NEU: Werde TechFieber-Fan bei Facebook TechFieber Facebook .

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben