[Medien] Neue Mannen für die „SZ“ – „Süddeutsche Zeitung» bekommt Doppelspitze

10. Mai 2010 | by TechFieber.de

Die «Süddeutsche Zeitung» wird nach dem Abschied ihres Chefredakteurs Hans Werner Kilz zum Ende des Jahres offenbar von einer Doppelspitze geleitet. Einem Bericht des Nachrichtenmagazins «Focus» zufolge sollen die Stellvertreter des 66-jährigen Kilz, Wolfgang Krach und Kurt Kister, die Nachfolge gemeinsam übernehmen. Der Süddeutsche Verlag wollte sich am Montag auf ddp-Anfrage nicht zu dem Bericht äußern.

Die von Kilz favorisierte Lösung werde aus Kostengründen auch vom Eigner des Verlags, die Südwestdeutschen Medienholding, befürwortet. Zuletzt hatte der «Spiegel» berichtet, dass «Zeit»-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo Wunschkandidat gewesen sei, nach längerer Bedenkzeit aber abgelehnt habe.

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Medien“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Folge uns auf Twitter TechFieber Facebook . NEU: Werde TechFieber-Fan bei Facebook TechFieber Facebook .

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben