Führungswechsel beim „Focus“: Cicero-Chef Weimer übnernimmt das Ruder doch schon im Juli

4. Mai 2010 | by TechFieber.de

focusWolfram Weimer, der derzeit in Berlin als Entwicklungschef für „Focus“ arbeitet, tritt bereits zum 1. Juli 2010 ganz offiziell in die Chefredaktion des Nachrichtenmagazins aus em Burda-Verlag in München ein.

Gemeinsam mit den Chefredakteuren Helmut Markwort und Uli Baur werde er die redaktionelle Verantwortung zwei Monate früher als geplant übernehmen, teilte das Blatt am Dienstag in München mit. Weimer ist derzeit in Berlin als Entwicklungschef für «Focus» tätig.

Baur leitet die Redaktion seit 2004 an der Seite von Gründungs-Chefredakteur Markwort. Dieser wird noch bis Ende September Chefredakteur sein und danach das Magazin als Herausgeber begleiten. Markwort bleibt zudem bis Ende des Jahres Geschäftsführer des Focus Magazin Verlags und Vorstand von Hubert Burda Media. Baur und Weimer leiten «Focus» ab 1. Oktober als gleichberechtigte Doppelspitze.

___________________________________

Begeistert von diesem Artikel? Folge uns auf Twitter TechFieber Facebook NEU: Werde TechFieber-Fan bei Facebook TechFieber Facebook .

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben