[techLexikon] Was macht eigentlich eine Soundkarte?

28. April 2010 | by TechFieber.de

Soundkarte musik

Die Soundkarte ist ein wichtiger Bestandteil des Computers. Während Zeichen und Bilder über die Grafikkarte auf dem Bildschirm ausgegeben werden, gibt die Soundkarte Musik und Sprache an die Lautsprecher weiter. Ohne sie könnten Nutzer mit dem PC oder Notebook keine Musik oder die Dialoge der Schauspieler während der DVD-Wiedergabe hören.

Soundkarten verfügen in der Regel über einen Mikrofon- und einen Line-Eingang. Dadurch lassen sich Sprache und Musik aufnehmen. Außerdem verfügen die meisten Soundkarten zusätzlich über einen sogenannten Game-Port zum Anschluss von Joystick oder Gamepad. Aus Kostengründen setzen Hersteller bei vielen Desktop-PCs aber nicht mehr auf Steckkarten, sondern verbauen Hauptplatinen mit Soundchip.

tf/mei/

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Gadgets“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Folge uns auf Twitter TechFieber Facebook und werde TechFieber-Fan bei Facebook TechFieber Facebook .

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben