iChocolates: Apple iPhone App-Icons zum Vernaschen

28. April 2010 | by Silvia Kling

ipad chocolates

Frisch aus Paris kommt die zarteste Versuchung, seit es das Apple iPhone gibt. iPhone bzw. iPad App-Icons als Pralinen. Handgemacht. Zartbitter.  Und auch noch Bio. Einfach zuckersüß und unwiderstehlich appetitlich.

20 Stück in einer iPhone-Pralinen-Box in vier Geschmachsrichtungen kosten 46 Dollar (etwa 35 Euro) und sind hoffentlich bald wieder im iChocolate-Etsy-Store zu haben (derzeit ausverkauft, aber noch in einer speziellen Muttertags-Version verfügbar).

[via]

Ähnliche Artikel:

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Apple iPhone“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Comment (1)

  1. […] Klum, um Q´s Nachfolge anzutreten. Falls ihr ein Geschenk zu meiner Jury-Ernennung sucht: Das hier nenne ich mal ein gutes (aber auch leider wieder überteuertes) […]

Antwort schreiben