Blu-Ray: Avatar-Disc läuft nicht auf allen Playern

26. April 2010 | by Fritz Effenberger

Ja, richtig. Man soll nichts kaufen, das mit DRM infiziert ist. Aber wenn es doch der Avatar-Film ist? Der mit den blauen Leuten? Dann werden zunehmend Heimseher und HDTV-Besitzer schwach und tragen sowohl die Avatar-BR-Scheibe als auch einen neuen Player dafür nach Hause. Nicht immer mit dem gewünschten Ergebnis: Die neue HD-Glitzerrille hat ein besonders fleissiges DRM, das eben nicht von allen Blu-Ray-Playern gelesen werden kann, wie derzeit in mehreren Tausend Fällen in Support-Foren und Kundenbewertungsseiten zu lesen ist.

Soll man sich jetzt extra einen neuen, teuren Abspieler zulegen? Oder den Film doch aus schattigen Quellen im Internet und ohne DRM herunterladen? Das muss dann wohl jeder für sich selbst entscheiden.
[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben