China vs. Google: Google Mobile nun wieder online in China – aber zensiert

8. April 2010 | by TechFieber.de

China GoogleDie mobile Internet-Suche des amerikanischen Web-Riesen Google ist in China seit gestern wieder verfügbar. Das teilte der Konzern heute auf einer entsprechenden Service-Webseite mit. Demnach ist die Google-Suche über das mobile Internet in China wieder ohne oder mit nur geringen Einschränkungen möglich.

Die Suchergebnisse werden allerdings weiterhin von der chinesischen Firewall zensiert. Google Mobile war, wie weitere Dienste des Internetkonzerns, seit Ende März von Peking teilweise blockiert. Was genau die Störungen verursacht hatte, ist aber unklar.
tf/mei/dts
___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Google“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben