Shuttle Barebone XS35: All-In-One, nachträglich

26. Februar 2010 | by Fritz Effenberger

Vom Barebone- und PC-Aufrüstungsspezialisten Sharkoon kommt demnächst ein Klein-PC mit einem klar definierten Einsatzvektor: Der XS35 ist dafür gedacht, auf der Rückseite eines Flachbildschirms zu kleben und diesen damit zu einem All-In-One aufzuwerten.

Als Antrieb wählte Shuttle den Intel Atom D510 Dual-Core-Prozessor (2x 1,66 Ghz), für die Grafikausgabe ist erfreulicherweise eine vollwertige NVIDIA GT218 (ION2) Grafikkarte zuständig. Noch ein Plus: Im nur 3.3 cm dünnen Gehäuse findet neben der 2,5-Zoll Festplatte auch ein C/DVD-Laufwerk Platz. Anschlüsse: HDMI, 5x USB, VGA, LAN und Audio. Den XS35 wird es in Bälde auf der CeBIT zu sehen geben, im Frühjahr auch zu kaufen. Preis steht noch nicht fest.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben