Tip & Tilt Internet Radio

29. Januar 2010 | by Fritz Effenberger

Hübsches, kleines Würfelchen (etwa 10cm Seitenlänge). Und so praktisch. Vier Internetradiokanäle lassen sich via USB vom PC einspeisen. Zum Einschalten kippt man das Q2-Radiochen auf die Seite, lauter wird’s mit Nach-Vorne-, leiser mit Nach-Hinten-Nicken. In ein paar Monaten für rund 100 Euro zu haben. Ja, es hat Akku und Kopfhöreranschluss. Putzig, oder?

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben