Web-Filmverleih: YouTube avanciert zur Internet-Videothek

22. Januar 2010 | by TechFieber.de

youtube videothek live sport

Der Google-Video-Ableger Youtube baut noch weiter aus und avanciert mehr und mehr zur Internet-Videothek: Bald können Nutzer per Streaming-Verfahren ganze Filme auf ihre Computer übertragen.

Zunächst ist der Videoverleih nur ein Testballon – sprich im ersten Schritt sollen nur weniger bekannte Filme verfügbar sein. Auf absehbare Zeit sollen aber auch auch große Produktionen bekannter Filmstudios gegen Geld über den Online-Video-Dienst gestreamt werden.

Längerfristig dürfte das Projekt damit zur ernsthaften Konkurrenz für Apple iTunes werden.

Erst Anfang der Woche hatte Youtube angekündigt, künftig auch Live-Sport-Übertragungen online zu senden. Erste Aktion in Sachen Live-Sport: Der Google-Bewegtbild-Ableger wird 60 Spiele der indischen Cricket-Premier-League live im Netz zeigen.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben