EU-Kommission: Wettbewerbshüter nicken Sun-Übernahme durch Oracle ab

20. Januar 2010 | by TechFieber.de

Attendees at  OracleOpenWorld 2008 von TechShowNetwork.

Na also. Endlich stehen die Zeichen auf Fusion. Oracle-Boss Larry Ellison darf seinen monatelangen Zorn drosseln und sich endlich auf die Elefantenhochzeit im Silicon Valley freuen. Denn es sieht ganz danach aus als würden die Eurokraten in Brüssel die Übernahme des kalifornischen Server-Spezialisten Sun durch den Software-Riesen und „Valley“-Nachbarn Oracle abnicken.

Noch diese Woche soll das positive Ergebnis der Untersuchung den Tech-Riesen aus Kalifornien mitgeteilt werden – dies berichtet zumindest die „FinancialTimes Deutschland“ in Berufung auf Brüsseler Insiderkreise.

Seit September hatte die EU-Kommission die Transaktion intensiv geprüft. Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes hatte Bedenken geäußert, Oracle könnte die 2008 von Sun für 1,0 Milliarden US-Dollar erworbene Datenbank aushungern. Unternehmen hätten ohne MySQL dann keine kostenlose Alternative mehr zukommerziellen Datenbanken von Microsoft , Oracle und IBM . Die offizielle EU-Prüfungsfrist läuft noch bis zum 27. Januar.

Oracle-Chef Larry Ellison hatte beklagt, dass die Verzögerung durch dieEU-Untersuchung Sun monatlich 100 Millionen US-Dollar koste. Außerdem kauftenirritierte Unternehmen keine Server, Speichersysteme und andere Produkte mehrbei dem Serverhersteller. Die sieben Milliarden Dollar teure Übernahme desJava-Spezialisten verursachte laut „FTD“ große Unruhe in der IT-Szene,insbesondere in der Open-Source-Gemeinde, die sich um die Zukunft von MySQL sorgte. Im Dezember schließlich bot Oracle nach längerem Zögern derEU-Kommission an, die Bedenken mit einer Reihe von Zusicherungen auszuräumen.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Comment (1)

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Jochen Siegle, Now Solutions erwähnt. Now Solutions sagte: EU-Kommission: Wettbewerbshüter nicken Sun-Übernahme durch Oracle … – http://redir.is/1U via http://redir.is/a […]

Antwort schreiben