Start-ups: Zweite Finanzierungsrunde für Social Network KennstDuEinen.de

18. Januar 2010 | by TechFieber.de

Frankfurt, 18. Januar 2010 – Das Empfehlungsportal KennstDuEinen.de meldet den Abschluss einer zweiten Finanzierungsrunde, in der neue institutionelle und private Kapitalgeber eingestiegen sind. Neben den Altgesellschaftern bestehend aus Mitgliedern des Investorenkreises der BrainsToVentures AG, darunter Dr. Stefan Morschheuser, Peter Schüpbach und Konstantin Urban, sowie Ralf Struthoff, ist nun auch die VM Digital Beteiligungs GmbH als Investor an Bord. Zudem haben sich die Privatinvestoren Helmar Hipp und Michael Munz an der zweiten Finanzierungsrunde beteiligt. „Wir freuen uns über den großen Zuspruch von bestehenden und neuen Investoren für KennstDuEinen“, sagt Carsten Schmidt, der im Jahr 2008 zusammen mit John Goddard das Unternehmen gründete. „Jetzt haben wir das perfekte Team für eine weitere erfolgreiche Expansion.“

Auf Grundlage von Empfehlungen zufriedener Kunden hilft die KennstDuEinen GmbH, lokalen Dienstleistern im Internet neue Kunden zu gewinnen. Nach dem Vorbild amerikanischer Empfehlungsportale wie Reach Local oder Yodle unterstützt KennstDuEinen.de die Unternehmen dabei, neue Kunden-Empfehlungen einzuholen und diese im Internet zu verbreiten. Zielgruppe für das Geschäftsmodell sind vor allem kleine und mittelständische Unternehmen wie Finanzberater, Arztpraxen, Handwerksbetriebe oder auch Dienstleister rund um Beauty & Wellness. Generell richtet sich KennstDuEinen.de an alle Betriebe, die das Internet für die Akquise neuer Kunden einsetzen möchten.

Im letzten Jahr konnte KennstDuEinen den Umsatz verzehnfachen. Im vierten Quartal 2009 hat das Unternehmen sogar bezogen auf das Gesamtjahr einen siebenstelligen Umsatz erreicht. „Die Verknüpfung von Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing und den Empfehlungen zufriedener Kunden zu mittelstandsgerechten Preisen hat sich als sehr interessant für Dienstleister aller Art erwiesen. Unsere Kunden kommen aus gut 65 Branchen“, sagt John Goddard. „Viele bekannte Unternehmen vertrauen auf den Ansatz von KennstDuEinen, um ihren lokalen Standorten und Partnern bei der Neukundengewinnung zu helfen“, ergänzt Carsten Schmidt.

Von den überdurchschnittlichen Wachstumschancen sind die neuen und alten Investoren gleichermaßen überzeugt. „Der lokale Werbemarkt boomt. Der Ansatz, mit Empfehlungen zu arbeiten, führt zu loyalen Kunden. Mit ihrer Marketing- und Vertriebsexpertise ist KennstDuEinen optimal positioniert, um diesen Markt zu revolutionieren“, sagt beispielsweise Michael Munz.

KennstDuEinen (www.KennstDuEinen.de) KennstDuEinen hilft lokalen Dienstleistern, über Suchmaschinen mit den Empfehlungen ihrer zufriedenen Kunden gefunden zu werden, um dadurch wiederum neue Kunden zu gewinnen. Die Empfehlungen dienen Verbrauchern auf der Suche nach einem Dienstleister als Hilfe. Je besser ein Dienstleister bewertet wird, desto mehr neue Kunden werden sich für ihn entscheiden.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben