Internet-News: 2009 war ein Rekordjahr für Web-Nachrichten

18. Januar 2010 | by Alex Reiger

spon spiegel screenshot

Reichweiten-Rekorde bei Newssites im Netz: Dem deutschen IT-Branchenverband Bitkom zufolge besuchten im abgelaufenen Jahr 2009 6,5 Milliarden Besucher die  Top-20-Nachrichtenseiten im deutschen Internet – dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr 2008 um über 33 Prozent. Gegenüber dem Jahr 2005 hat sich die Besucherzahl auf Web-Nachrichtenseiten wie Spiegel.de, Focus.de oder Bild.de & Co. sogar mehr als verdoppelt.

Die Bitkom hat diese Zahlen auf der Grundlage der IVW-Online-Reichweitendaten ermittelt.

Führender deutscher Web-News-Anbieter ist laut der Bitkom-Auswertung wenig überraschend Spiegel.de mit 1,3 Milliarden Visits im Jahr 2009 – was ein Plus von knapp 22 Prozent markiert. Auf den Plätzen folgen Bild.de mit knapp 1,2 Milliarden Web-Besuchen und einem Zuwachs im Jahresvergleich von 58,4 Prozent.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Kommentare (2)

  1. alexf10 says:

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Jochen Siegle, alexf10 erwähnt. alexf10 sagte: RT @techfieber: :: Internet-News: 2009 war ein Rekordjahr für Web-Nachrichten http://bit.ly/4RBEs5 […]

Antwort schreiben