Welche Krise? TSMC stellt 3000 Mitarbeiter ein

15. Januar 2010 | by Fritz Effenberger

tsmc taiwan computer

Die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC), eine der grössten Siliziumschmieden unseres Planeten, will 2010 über 3000 neue Mitarbeiter einstellen. Vor allem Ingenieure und Techniker sollen das Unternehmen verstärken, aber auch in der Verwaltung soll ausgebaut werden. TSMC zält weltweit etwa 20.000 Angestellte. Im ersten Halbjahr 09 musste die Firma noch 800 Beschäftigte einsparen, allerdings brachte das vierte Quartal des abgelaufenen Jahres das bislang beste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte, so dass die Zeichen wieder auf Expansion stehen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben