Endlich: Recompute Öko-Karton-PC geht in Produktion

14. Januar 2010 | by Silvia Kling

Recompute cardboard computer

Es ist soweit: Die ersten PCs mit Karton-Gehäuse werden bald das Licht der IT-Welt erblicken. Recompute hat gestern angekündigt, dass die Produktion bereits angelaufen ist. Die ersten Teile sollen in den nächsten Wochen fertiggestellt sein und dann montiert werden. Ein genauer Auslieferungstermin für den Öko-Papp-Rechner steht allerdings nicht fest. Auch die Specs sind noch nicht bekannt.

Der Recompute Desktop-PC hat ein voll funktionsfähiges Computergehäuse aus Altpapier bzw. Altkarton. Der Umwelt- und Recyclingaspekt dabei ist klar. Alles, was aus Pappe zu machen ist, soll aus Pappe sein und damit weniger Ballast für die IT-Müllhalden der Welt. Wenn die Rechner obsolet werden, müssen nur die Hardware-Innereien wie Motherboard oder Prozessor und Stromkabel entfernt werden und das Gehäuse kann in die Altpapiertonne wandern.

Ökocool!

Mehr zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: umwelt, Öko

Comment (1)

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Sabine Felber erwähnt. Sabine Felber sagte: Nichts für Pappnasen: Öko-PC aus Karton vorgestellt bei #techfieber http://ow.ly/WNpF […]

Antwort schreiben