Dell Computer künftig bei Media Markt

14. Januar 2010 | by Alex Reiger

dell alienware media markt

Strategiewechsel beim angeschlagenen US-Computer-Riesen Dell – statt exklusivem Direktvertrieb setzt der Computer-Bauer aus Texas in Europa nun auch auf den stationären Handel: Dells Desktop-PCs und Notebooks werden künftig deutschlandweit bei Media Markt erhältlich sein. Damit ist Media Markt der erste Elektronik-Retailer in Deutschland, der Dell-Produkte vermarktet.

Durch die Zusammenarbeit mit Media Markt will Dell insbesondere Privatkunden mehr Möglichkeiten bieten, sich vor einem Kauf vom „Look and Feel“ der Dell-Geräte zu überzeugen.
Zunächst erstreckt sich die Vereinbarung zwischen Dell und Media Markt nur auf Dells High-End-Gaming-Marke Alienware – mit einer Erweiterung des Dell-Programms bei Media Markt dürfte nach einem erfolgreichen Abverkauf der Alienware-Reihe aber zu rechnen sein.

Mit Beginn der Zusammenarbeit sollen verschiedene Media Märkte auch spezielle Alienware-Bereiche einrichten.

Media Markt gehört zur Media-Saturn-Holding GmbH, Europas führender Elektrofachmarktkette mit mehr als 800 Märkten in 16 Ländern.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Comment (1)

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von pbcat und Ulf Kuehlewind erwähnt. Ulf Kuehlewind sagte: Dell Computer künftig bei Media Markt: Strategiewechsel bei US-Computer-Riesen Dell – statt exklusivem Direktve.. http://bit.ly/6LZq4n […]

Antwort schreiben