Spielekonsolen individuell: Designer-Skins für Gaming-Konsolen

28. Dezember 2009 | by Alex Reiger

gaming konsole skins

Ob Xbox, Wii oder Playstation, Gaming-Konsolen gehörten zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken dieses Jahres. Doch die Auswahl wirklich vielseitiger Geräte hält sich in Grenzen, und somit dürften die drei führenden Anbieter für Spielekonsolen – namentlich Sony (PS3), Microsoft (Xbox) und Nintendo (Wii) – für äußerst viel Einheitsoptik in deutschen Wohnzimmern sorgen.

Was tun, wenn man dennoch bei gemeinsamen Spieleabenden mit Freunden oder der Familie die eigene Konsole glänzen lassen möchte?

Mit nur ein paar übrig gebliebenen Euros von den weihnachtlichen Geldgeschenken und etwas Zubehör lassen sich in kürzester Zeit die Unterhaltungsstationen mit Designfolien von 123SKINS zu individuellen Schmuckstücken verwandeln. Für rund 25 Euro kann man den Daddel-Maschinen bereits Individual-Look verpassen.

Laut Hersteller sollen diese Designer-Skins die nagelneuen Geräte nicht nur gegen Kratzer schützen, sondern vor allem auch die Möglichkeit geben, „den persönlichen Lifestyle auf die Lieblingsgeräte zu bringen“.

Und sofern sich der Geschmack künftig ändern sollte, lassen sich alle Folien laut dem Hersteller rückstandslos wieder abziehen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Kommentare (4)

  1. wii-mushroom says:

    Das sieht zwar alles erst mal ganz hübsch aus, aber wenn man es dann aufklebt, gibt es immer entweder Blasen oder die Aufkleber lösen sich … und am Ende hinterlassen sie meistens noch Spuren von Klebstoff, wenn man sie wieder abnehmen will. Mir ist meine Konsole im Originaldesign am liebsten.

  2. Miriam Rupp says:

    […] siehe auch: tom’s hardware, techfieber […]

  3. Daniel says:

    Hallo Wii-mushroom,

    wir würden dich gerne vom Gegenteil überzeugen, da wir bei unseren Folien genau auf die Aspekte Bubblefree und rückstandslose Entfernung sehr viel Wert legen.

  4. Peter Maul says:

    Kommt immer auf die verwendeten Folien an. Je hochwertiger die Folie ist desto besser sind die Eigenschaften in Bezug auf Halbarkeit und Entfernbarkeit. Das Problem bei den Luftkanalfolien sind die teils starken Klebereigenschaften.

Antwort schreiben