Iranian Cyber Army: Iranische Hacker legen Twitter lahm

18. Dezember 2009 | by TechFieber.de

Twitter Hacked

Ausgezwitschert: Wie heute Morgen verdutzt festgestellt und berichtet, war Twitter offline. Der boomende US-MikroNews-Dienst war für längere Zeit nicht zu erreichen – die Micro-Blogging-Site wurde gehackt und die Startseite ausgetauscht – siehe Screenshot oben.

Allem Anschein nach steckt eine Gruppe von Hackern aus dem Iran namens „Iranian Cyber Army“ hinter der Aktion, die folgenden Text hinterließ – siehe Übersetzung ins Englische unten.

Iranian Cyber Army

THIS SITE HAS BEEN HACKED BY IRANIAN CYBER ARMY

iRANiAN.CYBER.ARMY@GMAIL.COM

U.S.A. Think They Controlling And Managing Internet By Their Access, But They Don’t, We Control And Manage Internet By Our Power, So Do Not Try To Stimulation Iranian Peoples To….

NOW WHICH COUNTRY IN EMBARGO LIST? IRAN? USA?
WE PUSH THEM IN EMBARGO LIST ;)
Take Care.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Comment (1)

  1. ooe72421 says:

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Jochen Siegle, ooe72421 erwähnt. ooe72421 sagte: RT @techfieber: :: Iranische Hacker legen Twitter lahm http://www.techfieber.de/2009/12/18/iranische-hacker-legen-twitter-lahm/ […]

Antwort schreiben