Brender-Nachfolger: Peter Frey ist neuer ZDF-Chefredakteur

10. Dezember 2009 | by TechFieber.de

Der Leiter des ZDF-Hauptstadtstudios, Peter Frey, wird neuer ZDF-Chefredakteur. Hierauf verständigte sich der ZDF-Verwaltungsrat am Donnerstag in Mainz.

Das Gremium, in dem die Unions-nahen Vertreter eine Mehrheit haben, hatte vor rund zwei Wochen eine Vertragsverlängerung des amtierenden Chefredakteurs Nikolaus Brender über März 2010 hinaus abgelehnt. ZDF-Intendant Markus Schächter hatte eine weitere Amtszeit von Brender vorgeschlagen. Die vom hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) forcierte Entscheidung gegen Brender hatte heftige Kritik und eine Diskussion über die Staatsferne im öffentlich-rechtlichen Rundfunk ausgelöst.

Schächter und der Verwaltungsrat hatten nach dem Votum gegen Brender angekündigt, noch vor dem Jahreswechsel einen neuen Chefredakteur zu berufen. Der 52-jährige Frey galt als der wahrscheinlichste Kandidat.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben