Neues Android-Smartphone: Acer Liquid A1 jetzt verfügbar – zunächst in UK

9. Dezember 2009 | by Alex Reiger

acer liquid a1 smartphone

Der taiwanische Computer-Bauer Acer steigt in das brummende Smartphone-Business ein und bringt mit dem Acer Liquid A1 pünktlich zum seit jeher so wichtigen Weihnachtsgeschäft ein interessantes neues Android-Smartphone nach Europa. Ab sofort ist das Handy in Großbritannien bei den Gadget-Shops Expansys und Clove im Handel für 330 Pfund, also rund 364 Euro.

Das Liquid (bzw. Liquid A1) ist das Acer-Handy-Flaggschiff mit Android (in der Version 1.6 Cupcake) und verfügt über einen sehr flotten 1GHz-Snapdragon-Prozessor (derselbe Chip wie im Milestone). Das Touchsreen-Display ist 3,5 Zoll groß und schafft eine Auflösung von 800 x 480 Pixel.

Das Acer Liquid A1 markiert für Acer erst den Anfang – das Liquid-Handy ist schließlich Teil einer ganzen Serie neuer mobiler Geräte mit Windows Mobile und Android der taiwanischen Firma, die sich sehr viel vorgenommen hat für den Mobile-Bereich: Der Notbook- und Netbook-Spezialist, der jüngst ja auch Dell als zweitgrößten Computer-Bauer ablöste, will in Kürze bis zu sieben Prozent des weltweiten Smartphone-Marktes erobern.

Wann das neue Acer Liquid A1 hierzulande verfügbar sein wird und zu welchem Preis, ist bislang leider unklar.

Zum Thema

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Kommentare (2)

  1. BladeRunner says:

    das milestone hat einen cortex a8 prozessor und keinen snapdragon…

  2. iPhoneLove says:

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von iPhoneLove und gphonenews erwähnt. gphonenews sagte: Neues Android-Smartphone: Acer Liquid A1 jetzt verfügbar …: Der taiwanesische Computer-Bauer Acer steigt in das … http://bit.ly/5CGVXP […]

Antwort schreiben