AOL heißt jetzt Aol.

23. November 2009 | by Reah

Der Internet-Dino AOL hat sich ein neues Logo samt neuer Schreibweise zugelegt. Künftig nennt sich der Online-Dienst AOL alias America Online nun „Aol.“ – also Aol mit Punkt.

Dieser Punkt sei der „Dreh- und Angelpunkt für das, was nach AOL kommt“, erklärte AOL-Chef Tim Armstrong der New Yorker Tageszeitung „New York Times“. Und das sollen laut dem AOL-Boss E-Mail, das Web oder künftige Angebote sein, die die Nutzer „überraschen“ sollen.

[Nytimes.com via kress.de]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Comment (1)

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Jochen Siegle, gadgetjungle erwähnt. gadgetjungle sagte: AOL heißt jetzt Aol. | TechFieber | Smart Tech News. Hot Gadgets.: Der Internet-Dino AOL hat sich ein neues Logo s… http://bit.ly/6BTFxF […]

Antwort schreiben