Zwei Jahre Knast für Missbrauch nach Internet-Chat-Kontakt

20. November 2009 | by TechFieber.de

Im Internet hat er Kontakt zu einer Zwölfjährigen aufgenommen und sie dann sexuell missbraucht: Dafür ist ein Mann aus Koblenz am Freitag vom Landgericht Heidelberg zu zweieinhalb Jahren verurteilt worden.

Der 42-Jährige hatte gestanden, sich Ende März in einem Chat-Portal als 21-jähriger Student ausgegeben und eine Internet-Bekanntschaft aufgebaut zu haben. Später schickte ihm das Mädchen Nacktfotos. Schließlich kam es zu einem Treffen, bei dem sich der Angeklagte an dem Teenager verging. [tf/ari/dpa]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben