[Greentech] Größter Solar-Katamaran der Welt kommt aus Kiel

19. November 2009 | by Alex Reiger

Planetsolar – Öko-Boot im XXL-Format: Der größte Solar-Katamaran der Welt entsteht dieser Tage auf der Kieler Knierim-Werft. In den kommenden Tagen soll das Deck auf das 31 Meter lange Boot aufgesetzt werden, wie der Werftsprecher Andreas Kling (keinesfalls verwandt mit unserer guten Silvia Kling bei TechFieber) heute mitteilte. Der Stapellauf des rund 60 Tonnen schweren Bootes ist für Februar geplant.

Ab April 2011 wollen insgesamt drei Skipper an rund 140 Tagen nur mit Hilfe der Sonnenkraft mit der «Planetsolar» die Welt umsegeln. «Wir wollen zeigen, dass diese Technik sicher ist», sagt der designierte Skipper Raphael Domjan. Einen Hilfsdiesel gebe es an Bord nicht.

In Auftrag gegeben hat das futuristisch anmutende Boot der Unternehmer Immo Ströher. Die Kosten für den Bau des Bootes werden mit einem hohen einstelligen Millionenbetrag angegeben. [tf/mast/ddp]

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben