[Video] Ricoh GXR: Die kleinste Wechsel-Objektiv-Kamera der Welt

10. November 2009 | by TechFieber.de

ricoh_gxr_wechselkamera von techfever.

Der legendäre Kamerabauer Ricoh wird am 4. Dezember mit der GXR ein neues Wechselmodul-Kamerasystem auf den Markt bringen. Der Clou daran: Bei dem neuen Fotoapparat lassen sich nicht nur die Objektive wechseln, sondern auch der Bildsensor lässt sich tauschen.

Zwei Aufnahmemodule stehen zur Verfügung: Eines der Module kombiniert einen APS-C großen Sensor mit einem lichtstarken Makroobjektiv, das andere einen Kompaktkamerasensor mit einem 3fach-Zoom.

Im Detail: In dem Ricoh-GXR-Gehäuse steckt ein 3-fach-Zoomobjektiv, das einen Brennweitenbereich von 24 bis 72 Millimetern abdeckt und Blendenöffnungen von F2,5 bis F4,4 erlaubt. Dahinter befindet sich ein 1/1,7 Zoll großer CCD-Sensor mit einer Auflösung von 10 Megapixel.

Alternativ hierzu gibt es einen Sensor im APS-C-Format mit 12 Megapixel und 50-Millimeter-Festbrennweitenobjektiv mit F2,5.

[Foto: Ricoh]


Mehr bei TechFieber zum Thema:

Comment (1)

  1. […] Objektiv besteht und immer in einem Rutsch ausgetauscht werden kann. Ein großer Vorteil dieser Modulbauart ist die Abstimmung der einzelnen Komponenten aufeinander. Somit besitzt die Kamera immer die […]

Antwort schreiben