Studie: Telekom-Markt schrumpft 2009 um vier Prozent

10. November 2009 | by Alex Reiger

carteret's telecom signal dish by myyorgda.

Die fetten Jahre sind vorbei für die Telekommunikations-Branche. Neuesten Studien des Marktforschungsunternehmens Dialog Consult zufolge werden im Jahr 2009 die Umsätze auf dem deutschen Festnetz-Markt ebenso sinken wie die Umsätze im Mobilfunk-Bereich. Immerhin: Der Breitband-Markt wächst weiter – jedoch deutlich langsamer als noch vor ein paar Jahren.

Jetzt sucht die Telekommunikations-Branche händeringend nach neuen Wachstumsfeldern.

Wie sehr die Branche leidet, zeigt sich am Beispiel des Riesen Vodafone: Heute wird Vodafone in Großbritannien seine neuesten Geschäftszahlen vorlegen – die kaum Positives erwarten lassen. Im Vorfeld war schon durchgesickert, dass der Vodafone-Chef seinem Unternehmen einen noch rigideren Sparkurs verordnet hat, als usprünglich Anfang des Jahres angekündigt.

Zum Thema:

Photo Flickr.com/photos/yorgda/ / CC BY 2.0

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben