Novation Launchpad: Mixen mit dem Grid

10. November 2009 | by Fritz Effenberger

Synthiehersteller Novation geht mit dem Launchpad einen Schritt weiter als übliche USB-DJ-Mixer. Das neue Gerät sieht nicht nur extrem bunt aus, sondern erlaubt das intuitive Live-Mixen von Tracks und Samples mit Hilfe der mitgelieferten Ableton Live Software. 64 Buttons mit je 16 zuweisbaren Funktionen, 239 x 239 x 24 mm, 717 Gramm. Geht mit Windows und Mac, 149 Euro. Heisses Teil.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben