Studie: Kinder lieben Video- und Spiele-Portale im Internet

5. November 2009 | by TechFieber.de

Panfu kids kinder internet screenshot by techfever.

Eine Umfrage unter 5.000 Kindern im Alter von sechs bis 14 Jahren des Kinderportals Panfu.de hat ergeben, dass Video- und Musikportale wie YouTube oder MySpace bei den jungen Internetnutzern am beliebtesten sind.

Knapp 38 Prozent der Befragten nutzen diese regelmäßig. Auf Platz zwei rangieren die einschlägigen Netzwerke für Schüler, für die sich rund jedes vierte Kind (24 Prozent) begeistert. Online-Angebote bekannter Kinder-TV-Sender nimmt nur etwa jedes zehnte Kind wahr.

Auffällig war die relativ hohe Zahl an jungen Internet-Nutzern, die sich an sozialen Netzwerken beteiligen, die durch ihren Inhalt und Aufbau eher Jugendliche und Erwachsene ansprechen. So nutzen 9 Prozent der „Kleinen“ mehrmals in der Woche ein Netzwerk wie Facebook oder Lokalisten.

Eigenangaben zufolge zählt Panfu 12 Mio. registrierte Nutzer und ist damit Europas größte Website für Kinder von 6 bis 14 Jahren.

Mehr bei TechFieber zum Thema: kinder, social network

Antwort schreiben