Musikfernsehen 2.0: QTom startet ersten Kanal – mit Fanta 4

23. Oktober 2009 | by Silvia Kling

QTom Web-TV Fanta4 tv philips nettv net-tv

QTom startet durch. Das personalisierbare Musik-TV launcht heute mit dem Pop-Channel seinen ersten Kanal. Und wer fetzt die Premiere? Niemand anders als die Fantastischen Vier. Die Schwaben-Rapper füttern uns im ersten Special zum Start auf einem eigenen „Fanta 4“-Channel mit privatem Filmmaterial. Dabei gibt Smudo tiefe Einblicke in zwei Jahrzehnte grandiose Erfolgsgeschichte der Stuttgarter Band, mit allen Fanta-4-Hits zum Beispiel.

Der Pop-Kanal ist der erste von zunächst zwölf weiteren Channels des Musikangebots mit dem interaktiven Dreh. Denn QTom.tv spult nicht wie herkömmliche Musikformate einfach sein Programm ab, sondern macht den TV-Zuschauer zum DJ. Per Drehregler kann der Musikfan bestimmen, wie die abgespielten Clips sein sollen – Mainstream, Underground, topaktuell oder von anno dazumal, zum Chillen oder Rocken. Ganz nach Stimmung eben.

In den kommenden Wochen soll das auch innerhalb der weiteren Kanäle mit den Sparten Rock, Hip Hop/R’n‘B und Elektro/Dance möglich sein.

Geschaut werden kann das Musik-TV-Programm übers Web unter QTom.tv oder als Wohnzimmervariante direkt über internetfähige „Net TV“-Fernsehgeräte von Philips.

[Link]

TechStats

Philips Firmenname: Royal Philips Electronics
Im Internet: www.philips.com, www.philips.de
Hauptsitz: Amstelplein 2, 1096 BC Amsterdam, Niederlande
Gegründet: 1891
Management: Frans van Houten (President & CEO)
Umsatz: 23,2 Milliarden Euro (2009)
Mitarbeiter: Etwa 116.000 weltweit

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Als Unternehmensziel gibt der Konzern an, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. ... Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Kommentare (2)

  1. […] Auskünfte technischer Natur zum Musik-TV im Browser namens QTom möchte ich euch die FAQs ans Herz legen. Technisch gesehen funktioniert dieses MusikTV in den […]

  2. Ramon says:

    Wieder was neues durch Euch entdeckt. Merci.
    Finde großen Spaß an diesem neuen Programm und freue mich drauf, wie es weitergeht. Kann man ja sicher noch optimieren, aber die Idee ist echt super und leicht umgesetzt. Hat sogar meine Mum verstanden, die QTom bei mir gesehen und ausprobiert hat! :)
    Best,
    Ram

Antwort schreiben