Domains: Neue Internet-Adressen wie 123.de ab heute registrierbar

23. Oktober 2009 | by TechFieber.de

Denic URL domain
(Kleine) Revolution im Netz. Beziehungsweise „kurze“ Revolution müsste man schon fast sagen. Denn ab heute Morgen 9 Uhr hat die deutsche Internet-Gemeinde endlich mehr Möglichkeiten, Internet-Adressen für die eigenen Webseiten zu registrieren.

Die Registrierungsstelle Denic gibt neue Adressoptionen, insbesondere „kurze Domains“ mit der Endung .de frei. Nach Angabe des Branchenverbands Bitkom sind ein- oder zweistellige Adressen wie vw.de, aber auch reine Ziffern-Domains wie 123.de ab sofort erlaubt. Auch Domains, die einem Auto-Kennzeichen oder einem Länderkürzel entsprechen, sind möglich – etwa dd.de oder de.de.

Interessenten können ab 9.00 Uhr entsprechende Anträge bei ihren Internet-Anbietern stellen. Wie bei bisherigen Domain-Anträgen hat der erste Antragsteller die Nase vorn und erhält die Registrierung. Einschränkungen gibt es nur durch das Markenrecht.

arei/ddp

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Kommentare (2)

Antwort schreiben