Wind-Up Battery: Strom aus der Kurbel

6. Oktober 2009 | by Silvia Kling

wind-up akku kurbel

Ja, neue Ideen braucht das Land. Und wenn die auch noch ökologisch sinnvoll sind, erst recht. Designer Qian Jiangs Wind Up Battery ist so ein Fall. Das Konzept einer Batterie, die durch eine ausklappbare Kurbel wieder aufzuladen ist. Kein Extra-Aufladegerät ist nötig. Und, noch viel entscheidender, keine Stromquelle. Menschliche Körperkraft reicht aus.

In 20 Minuten, heißt es, ist eine volle Akkuladung reinzukurbeln. Das ist ja wohl zu schaffen, auch wenn man nicht täglich seine Muskeln im Fitness-Club poliert. Und unterwegs, fernab jeder Steckdose, ist die handliche Akkukurbel äußerst vielversprechend.

[via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: batterie

Comment (1)

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von FlexStrom Berlin erwähnt. FlexStrom Berlin sagte: Wind-Up Battery: Strom aus der Kurbel http://bit.ly/8ko28 […]

Antwort schreiben