Explodierende iPhones: Apple droht iPhone-Verkaufsverbot in der EU

1. Oktober 2009 | by Reah

Cracked iPhone by magerleagues.

Big Troube für den kleinen Alleskönner-Mobil-Surf-Computer-Telefon-E-Mail-Checker: Die EU-Verbraucherschutzkommissarin Meglena Kuneva will Apples Beteuerungen nicht glauben, dass es sich bei explodierenden iPhones nur um Einzelfälle handelt und droht mit einem EU-weiten Verkaufsstopp für das Apple-Smartphone.

Für den Fall, dass Fertigungsfehler die Ursache für die brennenden Mobiltelefone seien, drohte Kuneva an, die iPhones vom europäischen Markt zu nehmen.

Wie mehrfach berichtet, hat Apple seit Monaten mit explodierenden iPhones bzw. iPods zu kämpfen – etwa Fälle aus Frankreich, Belgien, England, Korea, Schweden und Japan sind bekannt.

Im August war der kalifornische Computer-Riese zum Rapport beim französischen Verbraucherschutz-Ministerium einbestellt worden. Man befürchtet eine Gesundheitsgefährdung durch das Kult-Handy iPhone von Apple. Denn in Frankreich mehren sich Medienberichten zufolge die Fälle von splitternden iPhone-Displays. In einem Fall sei ein Teenager durch einen ohne jegliche Fremdeinwirkung plötzlich zerberstenden iPhone-Bildschirm verletzt worden. In zwei Fällen sollen iPhone-Eigner herumfliegende Splitter der Displays ins Auge bekommen haben.

In Japan soll es, ausgelöst durch überhitzende iPods, zu Wohnungsbränden gekommen sein; in Korea gab es seit Dezember 2008 fünf Klagen von Verbrauchern wegen brennender iPod Nanos der ersten Generation, die mit Lithium-Ionen-Akkus der chinesischen Firma ATL ausgestattet sind.

Und auch in Schweden ist man längst hellhörig, nachdem ein Apple iPod einen schnittigen Saab 9-3 abgefackelt haben soll.

In Deutschland ist bis dato noch kein Fall bekannt geworden.

Zum Thema:

[Photo: Mager League]

Mehr bei TechFieber zum Thema: iphone, verkaufsverbot

Comment (1)

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von I want a Mac! und Jenny D. erwähnt. Jenny D. sagte: Explodierende iPhones: Apple droht iPhone-Verkaufsverbot in der EU http://bit.ly/269apA #apple […]

Antwort schreiben