[techVIP] MySpace: CTO Aber Whitcomb steigt aus

30. September 2009 | by Alex Reiger

Das Personalkarussell beim angeschlagenen Social Network MySpace dreht sich immer weiter – nun steigt der Technik-Chef aus, der Mitgründer und CTO Aber Whitcomb. Seinen Posten wird künftig der derzeitige MySpace-Music-Chef Alex Maghen bekleiden.

Der Ausstieg von Whitcomb kommt wenig überraschend: Seit April haben mehrere Top-Manager das zur News Corp. des Murdoch-Medienkonglomerats gehörende Social Network verlassen bzw. verlassen müssen.

Unter anderem haben sich die Firmengründer Chris DeWolfe (gleichfalls CEO des Unternehmens) und Tom Anderson Ende April von der Social-Community verabschiedet; der umstrittene Owen Van Natta wurde zum neuen MySpace-Chef ernannt.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben