Nokia kauft Travel-Community Dopplr

24. September 2009 | by TechFieber.de

dopplr_social network_reise by you.

Der finnische Mobilfunkriese Nokia forciert den Ausbau seiner „Social Community“-Strategie mehr und mehr und hat das Travel-Netzwerk Dopplr aus England übernommen. Nokia soll rund 15 Millionen Euro für das Web2.0-Start-up von Matt Jones and Matt Biddulph zahlen.

„Wo sind deine Freunde wann“, lautet die zentrale Frage bei dem 2007 gestarteten Dienst aus Großbritannien, der ideal ist für Menschen, die viel unterwegs sind – und einen Freundes- oder Kollegenkreis haben, der ebenfalls viel auf Reisen ist.

Mit einem Blick auf die persönliche Weltkarte eines gewünschten Freundes bei Dopplr kann man herausfinden, an welchem Ort sich die gesuchte Person  gerade aufhält.

Zum Thema:

[Link] [Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: social network

Kommentare (4)

  1. […] This post was Twitted by techfieber […]

  2. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Peer-Martin Runge. Peer-Martin Runge sagte: RT @techfieber Nokia kauft Travel-Community Dopplr http://bit.ly/tj5ON /tk […]

  3. […] This post was Twitted by vumax […]

  4. […] ergo per Pressemitteilung und Blog-Eintrag von DopplR-Ceo Marko Ahtisaari bestätigt: Wie schon letzte Woche berichtet, hat der finnische Mobilfunkriese Nokia den britischen Web-Dienst Dopplr übernommen. Über den […]

Antwort schreiben