[DEMO] Pho.to: Nie wieder schlechte Digi-Fotos

23. September 2009 | by Silvia Kling

pho-to-fotoservice by you.

Nicht zufrieden mit dem letzten Foto? Verwackelt, blasse Farben, keine Schärfe, zu dunkel? Oder noch schlimmer: Das Portätfoto ist völlig misslungen, einfach inakzeptabel. Rote Augen, gelbe Zähne, Pickel klar und deutlich. So nicht.

Verbesserungswürdigen Digi-Fotos jeder Art kann jetzt ein Make-over verpasst werden – kurz und schmerzlos. Also per Mausklick. VicMan Software hat mit Pho.to auf der DEMO-Konferenz in San Diego eine Foto-Plattform präsentiert, die Amatuerknipser online zu Profis werden lässt. Über den Service Enhance.Pho.to der Website etwa können die üblichen Fotofehler behoben werden, also Kontrast und Farbe, Bildschärfe oder etwa die verhassten roten Augen. Und die noch Eitleren unter uns (wer ist das nicht?), die vielleicht etwas Glamour zum Eigenporträt hinzufügen wollen, die können über Makeup.Pho.to die Zähne aufhellen, die Haut glätten und Hautunreinheiten einfach verschwinden lassen.

So schön kann retuschieren sein.

[via]

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben