Rail and Talk: Deutsche Bahn verbessert Handy-Empfang im ICE

21. September 2009 | by Reah

LEISE! by avatar-1.

Besseren Handy-Empfang für ICE-Reisende verspricht die Deutsche Bahn AG: Das Unternehmen will bis zum Jahr 2011 neue Mobilfunk-Repeater in allen ICE-Zügen zur Verfügung stellen.

Unterstützt wird die Bahn dabei von Mobilfunk-Anbietern, darunter T-Mobile, Vodafone, E-Plus und O2. Insgesamt sollen 1495 Wagen mit leistungsfähigeren Empfangsgeräten ausgestattet werden.

Bei der Umrüstung mit den neuen „Repeatern“ will die Deutsche Bahn auch die Handy-Bereiche deutlicher von Ruhezonen trennen und besser kennzeichnen.

[Photo: avatar-1’s photostream]

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben