HP Mini 311: Netbook mit schneller Ion-Grafik

15. September 2009 | by Fritz Effenberger

Endlich ist es soweit: Die kompakte, preisgünstige Netbook-Grafik wird allgemein verfügbar. Nach den flotten ATI-Grafikchipsätzen kommt auch das Pendant von Nvidia unter dem technoiden Namen Ion in den Handel.

Das HP Mini 311 bietet die übliche Netbook-Bestückung (Atom N270 mit 1.6 Ghz, 160GB 5400rpm HDD, 1GB DDR3 RAM, 802.11 b/g Wi-Fi), dazu aber 1366×768 Pixel auf einem 11,6inch -Screen und Dank des Ionentriebwerks auch genug Akzeleration, um HD-Videos (720p) fullscreen anscheun zu können. Preis, Lieferbarkeit: Demnächst.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben