Netzwerk-Klone: StudiVZ und Facebook einigen sich gütlich

10. September 2009 | by TechFieber.de

Nun also doch nicht alles geklaut? Die Social Networks Facebook und StudiVZ haben ihren Rechtsstreit wegen Plagiatsvorwürfen gütlich beigelegt. Sprich: StudiVZ habe sich zur Zahlung einer ungenannten Summe bereit erklärt.

Teil der Vereinbarung ist es, dass beide Unternehmen ihre Netzwerke unverändert weiter betreiben dürfen. Facebook erhält zudem eine Zahlung, die Medienberichten zufolge bei unter fünf Millionen Euro liegen soll.

Facebook hatte vor zwei Monaten in den USA eine Klage gegen StudiVZ eingereicht, in der das weltgrößet Social Network der deutschen Konkurrenz vorgeworfen hat, die Optik und Funktionalität von Facebook.com kopiert zu haben.

Facebook hat weltweit 250 Millionen Nutzer, in Deutschland zählt Facebook.com laut Nielsen mittlerweile 6,3 Millionen Nutzer. StudiVZ kommt zusammengerechnet mit den Schwester-Netzwerken SchülerVZ und MeinVZ auf 8,5 Millionen Mitglieder.

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben