Social Smartphone: Facebook-App jetzt auch für Android-Handys

9. September 2009 | by Alex Reiger

Nun gibt es also auch für Smartphones auf Basis des Google-Handy-Betriebssystems Android eine eigene Facebook-App. Das Zusatzprogramm für Android-Handys wie das G1, das G2 Touch oder das neue HTC Tattoo ist die erste “offizielle” Facebook-App für Android-Handys.

Bislang gab es nur Software von Drittanbietern, die kaum sinnvoll zu bedienen war. Im Vorfeld der Veröffentlichung der offiziellen Facebook-App war lange gemunkelt worden, Facebook habe angesichts des sich immer weiter zuspitzenden Konkurrenzkampfes mit Android-Entwickler Google kein Interesse an einer Unterstützung von Android-Smartphones.

Seit vorletzter Woche gibt es auch für das Apple iPhone eine neue Facebook-Anwendung, Facebook 3.0.

Facebook.com ist das weltgrößte Social Network mit weltweit mehr als 250 Millionen Nutzern.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Kommentare (2)

  1. […] nun auch endlich von unterwegs aus ihren Aktivitäten auf Facebook fröhnen, denn die Facebook App für Android ist nun auch endlich […]

  2. Android – Google Betriebssystem mit Aufwind…

    Seit Oktober 2008 sind Android-Geräte überhaupt erst auf dem Markt erhältlich. Schon nach wenigen Monaten wurden weitere Geräte nachgelegt und auch reichlich Software. Dennn Android ist quelloffen (sog. Open Source) und jeder Entwickler kann seine …

Antwort schreiben